26.06.2020 KE Nr. 39 zur Abänderung des KE vom 28.03.1969 zur Festlegung der Liste der zu entschädigenden Berufskrankheiten und zur Festlegung der Kriterien, denen die Exposition gegenüber dem Berufsrisiko für bestimmte dieser Krankheiten genügen muss, aufgrund von COVID-19 [ Coronavirus ]

Unterzeichner
CLARINVAL David - Min. du Budget et de la Fonction publique, chargée de la Loterie nationale et de la Politique scientifique - Bundesregierung
DE BLOCK Maggie - Min. des Affaires sociales et de la Santé publique et de l'Asile et la Migration,
DE CREM Pieter - Min. de la Sécurité et de l'Intérieur, chargé du Commerce extérieur,
Inforumnummer
343532
kern

Le texte constitue la traduction en langue allemande de l’AR n° 39 du 26.06.2020 modifiant l’AR du 28.03.1969 dressant la liste des maladies professionnelles donnant lieu à réparation et fixant les critères auxquels ...

Dokumenttyp
Erlass
Dieses Dokument ist für Inforum-Abonnenten reserviert

Sie sind bereits inforum-Kunde? Einloggen

inforum ist die juristische Wissensbank für lokale Behörden in Belgien. Dieses Dokument bzw. seine Beschreibung - und alle zu diesem Dokument gehörenden Daten - können im Rahmen eines Zugangsvertrages in inforum eingesehen werden. zum abonnieren klicken